Die Oregon-Shooter War das nicht der Christen zu töten



Die Oregon-Shooter War das nicht der Christen zu töten

Hemant Mehta (http://www.friendlyatheist.com, http://www.patreon.com/Hemant, https://www.fb.com/friendlyatheist)

http://www.patheos.com/weblogs/friendlyatheist/2015/ten/02/prior to-you-Assertion-the-UCC-Erfassung-war-über-christian-verfolgungs berücksichtigen-all-the-Beweis /

http://www.patheos.com/weblogs/friendlyatheist/2015/ten/03/oregon-gunman-didnt-particularly-concentrate on-christen-sagt-man insbesondere-Überlebende /

http://www.patheos.com/weblogs/friendlyatheist/2015/ten/04/did-the-oregon-shooter-actually-concentrate on-christen-that-tut-erscheinen-to-be-the-Umstand /

...

In letzter Zeit in Oregon, hatten wir noch eine schreckliche Schule Capturing, diesmal bei einer Gruppe College. neun Menschen starben. Nicht wenige haben mehr verletzt worden. Und als ich dieses Video verdiene, werden wir dennoch nicht genau wissen, was den Schützen verursacht, dies zu tun, so dass ich nicht Überschrift darauf zu spekulieren.

Aber das hat sich nicht andere Menschen blieben stehen, auf seine Motive spekulieren. Und die Begründung ich hörte immer und immer erhalten ist, dass dieser Mörder war aus Christen zu bekommen, weil er Atheist war.

Nun, wo kommt dieser Plan aus? einige Studenten Schön, der die Dreharbeiten erlebt und überlebt später erwähnt, dass der Mörder fragte die Menschen über ihre religiösen Überzeugungen. Wenn sie erwähnt sie Christian gewesen, erwähnt er würde sie Gott in nur über einen bestimmten zweiten sehen werden und töteten sie dann.

Lassen Sie uns alle erkennen an, dass nur noch ein Grad der tragisch ist. Die Erfassung ist schlecht mehr als genug, aber diese religiöse Faktor, um es hinzuzufügen? Das ist etwas unheimlich Scheiße.

Sollte es sich zeigen, echt zu sein, dass dieser Mörder war ein Atheist, der bestimmt wurde wegen seiner Abwesenheit von Religion irgendwie zu töten, würden wir mit, dass zu bieten haben. Wir konnten nicht bürsten Sie ihn einfach beiseite.

Aber die vergangene Zeit ein Atheist voll ein Massenerfassung verpflichtet, in Chapel Hill zu Beginn dieses Jahres, als ein paar Muslime starb, stellte sich seinen Atheismus nichts mit den Morden zu tun hatte aus.

Der Kerl hatte eine große Menge an anderen Herausforderungen. Das ist, was führte ihn Menschen zu töten. Es war kein religiös bestimmt Angriff.

Ich bin nicht in der Ablehnung. Das ist, was die Industrie-Experten und Journalisten erwähnt.

Also mit Menschen der gleichen Zusammenfassung über den Kerl Oregon springen, müssen wir alle sein erkundigt: Ist dieser Kerl ein Atheist und war er aus Christen zu bekommen, weil das?

Und aus fast alles, was ich habe so deutlich durchlaufen, ist die Antwort auf jede Probleme nicht.

War er ein Atheist? Schön, auf eine bestimmte Beziehung Website, er bekannt als sich selbst "nicht religiös, aber nicht säkular." Er hat auch zu einem Team gehörte bekannt als "Magick und Okkultismus." Er erwähnte er ein Heide oder Wicca bis heute war die Jagd.

Er bezeichnete sich auch als ein konservativer Republikaner. Vielleicht war das ein Witz, ich bin mir nicht ganz sicher. Aber diese sind nicht genau Gegenstände, die atheistische schreien. Sie beraten die er in dem Übernatürlichen geglaubt.

Also, wenn dieser Kerl ein Atheist war, wurde er es schön versteckt.

Nun war er aus Christen zu bekommen? Schön, eine bestimmte von den Überlebenden der Erfassung ergab eine extrem verschiedene Interpretation dessen, was in der Klasse ging. Er erwähnte, dass, sicher, der Schütze habe Frage die Menschen über ihre Religion, sondern nur so konnte er kompakt sprechen zu machen.

Wenn sie erwähnt sie Christian waren, erwähnte er, er würde sie im Himmel schon bald sehen werden. (By the way, die auch schon sagt er im Himmel glaubt, die Atheisten nicht. Gerade Sayin)

Wenn sie nicht Christen waren, während tötete er dennoch ihnen.

In der Tat, eine Reihe von der Opfer, wenn man sich ihre Social Media-Profile Einblick und sehen, was die Leute, die wussten sie über sie erwähnt, erschien eher nicht religiös zu sein.

So deutlich, ist der Beweis nicht zu irgendeiner Form von Anti-Christian Capturing nivellieren. Es ist wirklich eine Tragödie, kein Zweifel. Ich behaupte nicht, oder anderes.

Aber jedes Mal ist es eine Tragödie, die Menschen sind extrem schnell, den Mörder zu stellen, in welch auch immer Form ihrer privaten Erzählung passt.

insbesondere Niemand hat jemals sagt: "Das Killer war genau wie ich." Nein, der Killer immer bewohnt je nachdem, welcher der Erde Sie kämpfen gegen.

Ich Angabe Alles bin, ist, wir sollten nicht zu Schlussfolgerungen in diesem Artikel steigen, wenn es so winzig Beweis ist.

Wenn er ein Atheist ist, und er hat diese schreckliche Detail, da will ich nicht wissen, wurde er von Richard Dawkins inspiriert wurde, dann werden wir diese Diskussion haben.

Aber jetzt korrekt, ist, dass der Nachweis nirgends entdeckt zu werden.

Auch halten Sie sich an uns ...

https://twitter.com/atheistvoices

https://www.fb.com/TheAtheistVoices

https:. // zusätzlich google.com / u // b / 106662137332631352312/106662137332631352312 / Beiträge / p / pub

http://theatheistvoice.tumblr.com/

http://www.theatheistvoice.com/

Der Atheist Sprach stellt ein System zur Diskussion für atheistische Führer, Autoren, Blogger, Aktivisten und alle anderen, die leidenschaftlich über Atheismus und Säkularismus. Verbinden Sie die Diskussion von unten die Filme kommentieren oder Videoantworten zu verteilen. Wenn Sie auf diesem Kanal arbeiten möchten, oder wenn Sie in unseren Filmen erscheinen möchten daran erinnern, einen Besuch auf unserer Website zu zahlen www.TheAtheistVoice.com


Erstellungsdatum: 2016.02.18